Buchen
Preis: 22,00 € (inkl. MwSt.)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

22,00 €
Inkl. 19% USt.
21.11.2022 | 19:00 bis 20:00 Uhr

Die Grundlagen der Welpen- und Junghundefütterung

Gut gefüttert, ist halb gesund gewachsen!

Die gesundheitlichen Grundbausteine eines Hundelebens werden besonders in der Welpen- bis Junghundzeit gelegt. Damit ein Welpe auch zu einem gesunden Hund heranwachsen kann, muss sich die Fütterung an der jeweiligen Lebens- und Wachstumsphase orientieren. Entscheidend für ein gesundes Wachstum sind hierbei nicht nur eine Bedarfsdeckung aller Nährstoffe, sondern auch eine adäquate Kalorienzufuhr und physische Aktivität. Zu Zeiten vieler verschiedener Fütterungsformen, wie Rohfleisch- oder sogar Beutetierfütterung, gibt es Risiken und Nebenwirkungen zu beachten.

In diesem petinar soll Ihnen ein Überblick zum gesunden, rasseabhängigen Wachstum von Hunden und dem Zusammenhang mit der entsprechenden Fütterung geboten werden. Durch fundiertes Wissen lassen sich so, viele spätere gesundheitliche Probleme vorbeugen und prophylaktisch auch als Tierbesitzer*in, oder Züchter*in agieren. Jedem Teilnehmer soll in diesem Petinar ein umfangreiches Bewusstsein für Potentiale und Fehlerquellen in der Junghundfütterung geschaffen werden.

Mit freundlicher Unterstützung von:
Braincheck
Referent(in)
Dr. Benjamin-Andreas Berk: Dr. med. vet., Dr. rer. med., DVM BSc. MSc. Neurosciences
Praxisinhaber der neurologischen Tierarztpraxis BrainCheck.Pet ®
Dr. Benjamin-Andreas Berk